Am 23. Juni 2021 konnten die angehenden Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuer ihr in der Zusatzqualifikation erworbenes Wissen unter Beweis stellen.

Die Prüfungskommission, bestehend aus der Kindergarteninspektorin Regina Fichtl, der Kindergartenleiterin des Kindergartens Robert Löfflerstraße in Hollabrunn und gleichzeitig ausbildende Lehrerin, Judith Paul, und Cornelia Künstler, Lehrerin und ausgebildete Elementarpädagogin, lobte die unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie absolvierten praktischen Leistungen und konnte mit den Kandidatinnen und Kandidaten gute Prüfungsgespräche führen.

Aufgrund der Hygienemaßnahmen konnte die feierliche Übergabe der Zeugnisse im Rahmen der Abschlussfeier nicht stattfinden. So erhielten die Absolventinnen und Absolventen ihre Berufsberechtigung gleich im Anschluss an die positiv absolvierte Prüfung.

Herzliche Gratulation zur bestandenen Prüfung und viel Freude bei der Ausübung dieses wunderbaren Berufs.

KGL Judith Paul, Dr. Cornelia Künstler