Im heurigen Schuljahr haben es wieder einige SchülerInnen der vierten Jahrgänge geschafft, die Ausbildung zur Jungsommelière bzw. zum Jungsommelier an der HLW Hollabrunn erfolgreich abzuschließen.

Zwei Schülerinnen haben mit ausgezeichnetem Erfolg und die restlichen sieben SchülerInnen mit gutem Erfolg bestanden.

Die KandidatInnen mussten nicht nur schriftlich ihr umfassendes Wissen über in- und ausländische Weine, alkoholfreie Getränke und diverse Spirituosen zeigen, sondern auch fünf Getränke verkosten und fachgerecht beschreiben.

Im Rahmen der praktischen Prüfung präsentieren sie das Menü am Gästetisch und erläutern kurz die getroffene Wein- bzw. Getränkeauswahl inklusive Aperitif und Digestif, führen ein professionelles Flaschenweinservice durch und daraus entwickelt sich ein Beratungsgespräch mit fachspezifischen Fragen.

Wir gratulieren den frischgebackenen Jungsommelières bzw. dem Jungsommelier und wünschen ihnen weiterhin viel Interesse am Thema Wein.

Katharina Eckl BEd.

Fotos