Amry Doris, Mag. Dipl.-Päd.
Naturwissenschaften, Gesundheit und Soziales, Ernährung und Wellness, Angewandtes Informationsmanagement, Officemanagement und angewandte Informatik

Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat!

Nicolas Chamfort

Sprechstunde

Aschauer Christa, StR Dipl. Päd.
Officemanagement und Angewandte Informatik, Angewandtes Informationsmanagement

Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.

Weisheit aus China

Sprechstunde

Baumgartner Andrea, Prof.
Französisch, Bewegung und Sport, Vertiefung Wellness

« Patience et longueur de temps font plus que force ni que rage »

Jean de la Fontaine

« La constanza sempre avanza »

« Nessumo nasce maestro »

Sprechstunde

Bayer-Prix Melanie, Mag.
Naturwissenschaften; Gesundheit und Soziales

 

Man muss in jeder Situation versuchen das Positive zu erkennen!

Sprechstunde

Dangl Elisabeth, Dipl. Päd.
MBKA (Musik, Bildnerische Erziehung und Kreativer Ausdruck)
Danzinger Alfred, Mag.
Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Volkswirtschaft, Unternehmens und Dienstleistungsmarketing, Sozialverwaltung, Sozialwissenschaft

Ein Problem ist der Zwischenzustand zwischen Entstehung und Lösung.

Nicken Sie nicht, tun Sie was!

Sprechstunde

Deifl Michaela, Mag.
Deutsch, Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation, Französisch

लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु

Mögen alle Lebewesen frei und glücklich sein und möge ich mit meinen Gedanken, Worten und Handlungen dazu beitragen.

Sprechstunde

Deutenhauser Petra, Mag.
Deutsch, Spanisch

A la cama no te irás sin saber una cosa más.

Sprechstunde

Eckl Katharina, BEd
Küchen- und Restaurantmanagement, Ernährung und Lebensmitteltechnologie, Betriebsorganisation, KaffeekennerIn, Jungsommelier/ière, Ausbildungsschwerpunkt Wellness

Erkläre es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde mich erinnern.
Lass es mich tun, und ich werde es begreifen.

Konfuzius

Sprechstunde

Endl Martina, Mag.
Englisch, Französisch

 Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Sprechstunde

Ertl Leo, Mag.
Religion Katholisch, Angewandtes Informationsmanagement, EDV-Manager, Webmaster

Tritt in die Pedale und du bist mit dir und der Welt im Reinen. Das Fahrrad ist eine Zeitmaschine, die jeden, der sie aktiviert, in ein zehnjähriges Kind zurückverwandelt, das im Temporausch seiner Abenteuerlust folgt.

Chris Santella, 50 places to bike before you die.

Sprechstunde

Fiedler Alexandra, Mag. BA
Deutsch, Wirtschaftsgeographie, Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation, Peer Mediation, Soziales, Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement

„Denkt an das fünfte Gebot: Schlagt eure Zeit nicht tot.“

Erich Kästner

Sprechstunde

Fischer Barbara, Mag.
Deutsch, Englisch

Don’t just teach your children to read, teach them to question what they read. Teach them to question everything!

George Carlin

Sprechstunde

Fischer Elisabeth, Mag.
Mathematik, Physik

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford

Sprechstunde

Fritsch Martina, Mag.
Englisch, Französisch

Erst denken, dann handeln.

Sprechstunde

Fritz Michael, Mag., Pater, OSB
Römisch-katholische Religion
Greistorfer Karin, Mag. Dr.
Spanisch, Italienisch

Attasami – Achtsamkeit

Sprechstunde

Grill Christian, Mag.
Deutsch, Geschichte, Persönlichkeitsbildung und Kommunikation, Recht

Sobald du erkennst, /
was mangelhaft war, /
musst du es fortan /
tunlich vermeiden. /
Was du erlangtest /
an tüchtigem Können, /
solltest du nimmer /
wieder vergessen.

Quelle: Zhou, Xingsi: „Qianziwen“

Sprechstunde

Guttenbrunner Nicole, Mag.
Rechnungswesen und Controlling, Betriebswirtschaft und Projektmanagement, Volkswirtschaft

Never change a winning team!
You can handle this!

Sprechstunde

Haas Johanna, Dipl. Päd.
Ernährung und Lebensmitteltechnik, Küche und Restaurantmanagement, Wellness, Betriebsorganisation
Hasenzagl Daniel, Mag.
Unterrichtspraktikum, Geschichte und Politische Bildung, Wirtschaftsgeographie

Du kannst den Wind nicht ändern, aber Du kannst die Segel anders setzen.

Aristoteles

Sprechstunde

Hauer Irmgard, Dipl. Päd.
Küchenmanagement, Betriebsorganisation

Lebe heute und nicht erst morgen.

Sprechstunde

Hofmann Marion, Mag.
Rechnungswesen & Controlling, Betriebswirtschaft und Projektmanagement

Wer den Tag mit einem Lächeln beginnt, hat ihn bereits gewonnen.

Cicero

Sprechstunde

Hörmann Veronika, Mag. BA
Musik, Spanisch

Man muss systematisch Verwirrung stiften – das setzt Kreativität frei. Alles, was widersprüchlich ist, schafft Leben.

Salvador Dalí

Sprechstunde

Hüller-Lichtenegger Barbara, Mag.
Deutsch, Psychologie und Philosophie, Persönlichkeitsbildung, Kommunikation, Bühnenspiel

„Ihre Nasenflügel träumten vom Geruch der erschütterten Ideenwolken und ihre Augen flogen mit den Hoffnungsfreunden bis zur Phantasie. In ihrem Mund kaute sie auf den beflügelten Worten der Zauberdichter.
`Sind euch auch Flügel gewachsen?`, fragte sie hoffnungsvoll. Sie lächelte.“

Barbara Hüller

Sprechstunde

Inhauser Theresia, Dipl. Päd.
Küchenmanagement, Ernährung und Lebensmitteltechnologie, Betriebsorganisation

A Mensch mecht i bleibm.

Sprechstunde

Kolic Daniela, Mag.
Russisch, Tschechisch

Zweifle nicht an dem, der sagt, er hat Angst, aber hab Angst vor dem, der sagt, er kennt keine Zweifel.
E. Fried

Sprechstunde

Kremser Barbara, Mag.
Englisch, Geschichte und Politische Bildung

Love what you do – do what you love.

Sprechstunde

Krinzinger Silvia, Mag.
Englisch, Spanisch

Das Leben ist zu kurz für später!

Sprechstunde

Künstler Cornelia, Mag. Dr.
Deutsch, GPB, Soziales, PeKo, Vorwissenschaftliches Arbeiten, Mentorin im Rahmen des UP für Deutsch und Geschichte, Mentorin im Rahmen der universitären Ausbildung für Deutsch und Geschichte

Per aspera ad astra – über die Schwierigkeiten zu den Sternen.

Sprechstunde

Laich-Spatschek Marion, Dipl. Päd.
Ernährungslehre und Lebensmitteltechnologie, Wellness, Betriebsorganisation, Küchenmanagement und Restaurantmanagement

Lerne, es selbst zu tun.

Maria Montessori

Sprechstunde

Lehner Auguste, Mag.
Betriebswirtschaft und Projektmanagement, Rechnungswesen und Controlling, Volkswirtschaft, Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement, Schulbuchreferentin

Nutze den Tag!

Sprechstunde

Mayer Leopold, Mag. Hofrat
Direktor, kaufmännische Gegenstände

Humor ist der Knopf der verhindert, dass uns der Kragen platzt.

Sprechstunde

Nebenführ Karin, Mag.
Englisch, Deutsch

„Living is learning.“

Sprechstunde

Neuhold Barbara, Mag.
Angewandte Mathematik, Naturwissenschaften

Jeder Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.

Sprechstunde

Niedermeyer-Waltner Helga, Dipl. Päd.
Angewandtes Informationsmanagement (HLW), Officemanagement und angewandte Informatik (FW)

Wer an das Gute im Menschen glaubt,

bewirkt das Gute im Menschen.

Jean Paul

Sprechstunde

Obenaus Daniela, Dipl. Päd.
Angewandtes Informationsmanagement

Wer auf der Erde steht
kann nicht aus den Wolken fallen.

Hellmut Walters

Sprechstunde

Österreicher Ingrid, MMag.
Rechnungswesen und Controlling, Betriebswirtschaft und Projektmanagement
Otte Christine, Dipl. Päd.
Küchen- und Restaurantmanagement, Betriebsorganisation

Wer rastet, der rostet!

Sprechstunde

Petricek Katharina, Mag.
Bewegung und Sport, Naturwissenschaften

Nur wer sich auf den Weg macht, wird Neues entdecken.
Hugo von Hofmannsthal

Sprechstunde

Polt Nina, Mag.
Spanisch, Geschichte und Politische Bildung, Recht

Eat, Ride, Slide, Repeat.

Sprechstunde

Prokop Werner, Mag. art
MUBEKA (Bildnerische Erziehung), Vertiefung Kreativwerkstatt, Vertiefung Soziales

To live a creative life we must lose our fear of being wrong.

Joseph Chilton Pearce, Autor

Sprechstunde

Rafi Fabian, Mag.

Humor und Wissen sind die beiden großen Hoffnungen unserer Kultur.

Konrad Lorenz

Sprechstunde

Schogger Gabriele, DSL, FOL
Bewegung & Sport, Vertiefung Wellness

Tengo un día. Si lo sé aprovechar, tengo un tesoro.

Sprechstunde

Schönauer Isabell, Mag.
Englisch, Psychologie & Philosophie, Sozialverwaltung, Persönlichkeitsbildung & Kommunikation, Verantwortliche im Umweltteam

I cannot teach anybody anything. I can only make them think.
Sokrates, Philosoph

Sprechstunde

Schwaiger Elisabeth, Mag.
Betriebswirtschaft und Projektmanagement, Rechnungswesen und Controlling, Volkswirtschaftslehre

„Lächle und die Welt lächelt zurück.“

Sprechstunde

Schwarz Carina, BEd
Küchen- und Restaurantmanagement, Betriebsorganisation, Ernährung und Lebensmitteltechnologie, Kreatives Kochen

Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden.

Albert Einstein

Sprechstunde

Sedlmeier Daniela, BEd
Küchen- und Restaurantmanagement, Betriebsorganisation, Ernährung und Lebensmitteltechnologie, Sozialverwaltung

Das Leben ist eine große Leinwand, bemale sie so bunt du kannst.

Danny Kaye

Sprechstunde

Semmelmayer Monika, MMag. theol. Mag. phil.
Religion katholisch

Iss freudig dein Brot und trink vergnügt deinen Wein; denn das, was du tust, hat Gott längst so festgelegt, wie es ihm gefiel. … Alles, was deine Hand, solange du Kraft hast, zu tun vorfindet, das tu!

Koh 9,7.10a

Sprechstunde

Sperber Rudolf, Mag.
Bewegung & Sport, Angewandte Mathematik, Wellness, Bewegungswerkstatt

Beginne den Tag mit einem Lachen, meist lächelt er zurück!

Sprechstunde

Steindl Margot, Mag.
Administratorin; Naturwissenschaften, Angewandte Informatik, Wellness, Gesundheit und Soziales

Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben.
Sören Kierkegaard

Sprechstunde

Teier Martin, Mag.
Rechnungswesen und Controlling, Betriebswirtschaft und Projektmanagement, Volkswirtschaft, AI, Wirtschaftswerkstatt, EDV Manager, Webmaster

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Sprechstunde

Thomasitz Alexander, Mag.
Französisch, Geschichte, Politische Bildung, Jungbarkeeper

Alle großen Leute waren einmal Kinder, aber nur wenige erinnern sich daran.

Antoine de Saint-Exupéry

Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.

Louis de Funès

Sprechstunde

Tiefenbacher Isabella, Mag.
Wirtschaftsgeografie, Psychologie und Philosophie, Soziales, Gesundheit und Soziales

Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

Sprechstunde

Velazquez de Schermaier Maurely, Mag.
Spanisch, Psychologie und Philosophie

La práctica hace al maestro.

Sprechstunde

Weinhappl Gabriele, Dipl. Päd.
Küchenmanagement, Restaurantmanagement, Betriebsorgansiation, Ausbildung zum Jungcaterer

Wer nicht will, findet Gründe.

Wer will, findet Wege.

„Zum Ziel führt der Weg der Veränderung“

Sprechstunde

Wittmann-Planer Elisabeth, Dipl. Päd., Mag.
Ernährung und Lebensmitteltechnologie; Wellness; Gesundheit, Soziales, Ernährung

Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille ansehen.

Sprechstunde

Zeindler Sandra, BEd
Küche und Restaurantmanagement, Ernährung & Lebensmitteltechnologie, Getränkekunde, Betriebsorganisation, Gesundheit & Soziales, zur Zeit karenziert

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Die besten Partys finden immer in der Küche statt.

Sprechstunde