Erstmals fanden an der HLW-Hollabrunn Prüfungen zum/r “JungbarkeeperIn Österreich” statt. Die 60-stündige Ausbildung umfasst neben der Theorie über die Geschichte der Bar, Warenkunde von Spirituosen und Likören auch einen großen Teil an praktischer Zubereitung diverser Cocktails. Geshakt und gerührt wurden nicht nur klassische Drinks wie der Cosmopolitan oder der von James Bond getrunkene Vodkatini, sondern auch neuartige Kreationen. Neben der Präsentation einer Barkarte und einem alkoholfreien Cocktail, wurden die KandidatInnen in einem Fachgespräch mit Profis aus der Branche auf den Prüfstand gestellt.

Die Prüfungskommission, bestehend aus Fachvorständin Katharina Eckl BEd., Dipl. Päd. Marion Laich-Spatschek, Sonja Zottl BEd., Philip Brany/ Wirtschaftsexperte sowie dem Ausbildner Mag. Alexander Thomasitz, konnten den frischgebackenen JungbarkeeperInnen gratulieren.

Die KandidatInnen freuen sich über die wertvolle Zusatzqualifikation, die ihnen in ihrer Berufslaufbahn von Nutzen sein wird.

Ergebnisse:

Mit gutem Erfolg bestanden: Decombe Vera, Hegedüsova Kristina, Lux Peter, Pfundtner Nadine, Schedlbauer Marie-Christine, Siller Natalie.

Bestanden haben: Amstätter Kathrin, Dietz Severin, Dorfner Cindy, Eineder Anna, Frey Juliana, Gschossmann Ines, Kampner Kerstin, Pokorny Julia, Pollak Hannah, Prinz Janine, Schinagl Oliver, Stadler Marlene, Stumpf Alexandra.

A. Thomasitz

Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo