Covid-19-Infos

22. 12. 2020

Schulbetrieb ab 7. 1. 2021

Laut Pressekonferenz der Bundesregierung vom 15.12.2020 wird der Unterricht in der Oberstufe und daher auch an der HLW/FW Hollabrunn für alle Klassen nach Weihnachten bis voraussichtlich 15.1.2021 im ortsungebundenen Unterricht (Distance Learning) durchgeführt.

Der Unterricht wird – wie bisher – laut Stundenplan über unsere Lernplattform TEAMS mittels Videokonferenz oder Arbeitsaufträgen, durchgeführt.

Die Abhaltung von Leistungsfeststellungen (z.B. Schularbeiten) wird jedoch weiterhin in Präsenzform unter Einhaltung aller Hygienevorschriften an der Schule stattfinden.  Sollten Schüler im Anschluss an Schularbeiten keine Möglichkeit haben, nach Hause zu fahren, können sie in der Schule in den zugeteilten Räumen bleiben und arbeiten.

Anlassbezogen wird auch für einzelne Klassen tageweise Präsenzunterricht stattfinden (z.B. Praxisunterricht in der FW3 und HL4 zur Vorbereitung auf die abschließenden Prüfungen). Die Klassen werden hier gesondert und rechtzeitig informiert.

Für Fragen stehen wir telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Mag. Marion Hofmann

Schulleitung


7. 12. 2020

Schulbetrieb ab 9.12.20

Laut Pressekonferenz der Bundesregierung vom 2.12.2020 wird der Unterricht in der Oberstufe (mit Ausnahme der Abschlussklassen) bis Weihnachten weiter im Distance Learning geführt.

Daher findet in der HLW/FW Hollabrunn ab Mittwoch, 9.12.20 für die Abschlussklassen (FW3 und HL5) Präsenzunterricht – selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen – in der Schule laut Stundenplan statt.

Alle anderen Klassen bleiben im ortsungebundenen Unterricht (Distance Learning). Der  Unterricht wird – wie bisher – laut Stundenplan über unsere Lernplattform TEAMS mittels Videokonferenz oder Arbeitsaufträgen, durchgeführt.

Schularbeiten finden wieder ab 10.12.20 an der Schule statt. Die Klassen haben bereits den Schularbeitsplan erhalten. Auch hier werden selbstverständlich alle Hygienevorschriften eingehalten. Sollten Schüler im Anschluss an Schularbeiten keine Möglichkeit haben, nach Hause zu fahren, können sie in der Schule in den zugeteilten Räumen bleiben und arbeiten.

Anlassbezogen kann auch für einzelne Klassen tageweise Präsenzunterricht stattfinden (z.B. Praxisunterricht). Die Klassen werden hier gesondert und rechtzeitig informiert.

Für Fragen stehen wir telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Mag. Marion Hofmann

Schulleitung


16. 11. 2020

Verlängerung der Distance-Learning-Phase bis 6.12.20

Laut Pressekonferenz der Regierung vom 14.11.20 wurde aufgrund der dramatischen Entwicklungen der Covid-19-Zahlen die Umstellung des Unterrichts auf Distance-Learning in der Sekundarstufe II bis 6.12.2020 verlängert. Für Oberstufen gelten die gleichen Regelungen wie bereits in den letzten 2 Wochen:

  • Der Unterricht findet laut Stundenplan über unsere Lern- und Kommunikationsplattform „MS TEAMS“ statt.
  • Bis 6.12.20 werden keine Schularbeiten und Tests durchgeführt. Sobald wir weitere Informationen zur Leistungsbeurteilung in diesem Semester erhalten, werden wir Sie natürlich sofort informieren.
  • Unterricht in Kleingruppen ist unter Einhaltung zusätzlicher Präventionsmaßnahmen möglich. In Abwägung der pädagogischen Notwendigkeit und der Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen werden wir anlassbezogen Unterricht in Präsenzform abhalten. Die Schüler/innen werden hiervon gesondert durch die Klassenlehrer/innen verständigt.

Mag. Marion Hofmann

Schulleitung


  1. 11. 2020

Distance-Learning ab 3. 11. 2020

  • Laut Pressekonferenz der Bundesregierung vom 31. 10. 2020 wird der Unterricht in der Oberstufe auf Distance Learning umgestellt. Daher wird es ab Dienstag, 3. 11. 2020 auch in der HLW/FW Hollabrunn keinen regulären Schulbetrieb vor Ort mehr geben.
  • Am Dienstag, 3. 11. 2020 werden in allen Klassen Klassenvorstandsstunden zur allgemeinen Information gehalten (teils per Videokonferenz, teils in Präsenzform). Nähere Informationen erhalten die SchülerInnen vom Klassenvorstand.
  • Ab Mittwoch, 4. 11. 2020 findet der Unterricht laut Stundenplan über unsere Lernplattform TEAMS mittels Videokonferenz oder Arbeitsaufträgen, die in der jeweiligen Stunde laut Stundenplan zu bearbeiten sind, statt.
  • Wir erwarten in den nächsten Tagen genauere Informationen von der Bildungsdirektion, die wir umgehend weiterleiten werden.
  • Schulsachen (sofern sie nicht schon vor den Ferien mitgenommen wurden) können ab Dienstag gegen Terminvereinbarung im Sekretariat und unter Einhaltung aller Hygienevorschriften abgeholt werden. 
  • Sollten Leihgeräte (Laptops) benötigt werden, bitten wir ebenfalls um eine Meldung im Sekretariat.

Für Fragen stehen wir telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Mag. Marion Hofmann

Schulleitung


Änderung der Ampelfarbe in Hollabrunn (08. 10. 2020)

Hygienemaßnahmen für das Schuljahr 2020-2021

Informationen zum Ampelsystem