Im Rahmen des Betriebswirtschaftsunterrichts unternahmen die Schüler der 3AHL  gemeinsam mit ihrer Betriebswirtschaftslehrerin Mag. Schwaiger sowie den Ernährungslehrerinnen Mag. Wittmann und Mag. Haas am 29.5.2019 eine Exkursion zur Österreich Niederlassung von Symrise – einem der weltweit führenden Anbieter von Duft- und Geschmacksstoffen.

Nach einem sehr herzlichen Empfang durch den Geschäftsführer Dr. Schwaiger, erzählte uns dieser Hintergrundinformationen zum Unternehmen. Auch ging er dabei auf die Berufsmöglichkeiten bei Symrise ein. Bald lernten wir auch Niels kennen, einen Lebensmitteltechniker, der seinen Beruf und seine Aufgaben derart anschaulich und motivierend erläuterte, sodass sicher der eine oder andere nun eine Laufbahn in diese Richtung erwägt. Niels, dessen „Kunstwerke“ nicht in irgendwelchen Galerien, sondern bei Rewe etc „ausgestellt“ sind zeigte uns „sein Atelier“ und weihte uns ein wie „Geschmack“ und „Grundzutaten“ zu den uns bekannten Getränken und Lebensmitteln werden. Dabei wurde auch das bisherige eher „trockene“ Thema „Sensorik“ wesentlich anschaulicher für die Schüler.

Am Ende verspeisten wir leckere Brötchen und erhielten die Möglichkeit verschiedene Schokoladesorten und Kekse zu probieren und den Geschmack herauszufinden und durften auch etliches davon mit nach Hause nehmen.

Das war eine richtige schmackhafte Exkursion und die Kombination von Betriebswirtschaft und Ernährung war eine rundum spannende Angelegenheit.

E. Schwaiger

Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo