Kurz vor Semesterende trafen einander AbsolventInnen und MaturantInnen zu morgendlicher Stunde zum traditionellen Frühstück in der HLW. Die SchülerInnen konnten viele Kontakte knüpfen und sich über verschiedenste Berufslaufbahnen informieren. Die Vielfalt unserer Ausbildung erleichtert den Einstieg in unterschiedlichste Berufs- und Studienrichtungen und spiegelt sich auch in den verschiedensten Berufswegen und Studienrichtungen wieder.  Studierende und bereits im Berufsleben stehende AbsolventInnen aus z.B. medizinischen, sozialen, wirtschaftlichen, rechtlichen, touristischen und pädagogischen Bereichen freuten sich, in „ihre“ Schule zurückzukehren und  auf das rege Interesse der SchülerInnen zu stoßen. Heuer durften wir auch wieder die Volksanwältin Fr. Dr. Gertrude Brinek begrüßen.

Zurückblickend auf ihre Schulzeit betonten viele AbsolventInnen, die Zufriedenheit über die Wahl ihrer schulischen Ausbildung und die Umsetzbarkeit der erworbenen Soft- und Hardskills auf ihrem beruflichen Weg.

I. Österreicher, I. Tiefenbacher

Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo
Google Photo